wir bedauern es sehr, dass wir Ihnen aufgrund der neuen Beschlüsse von Bund und Ländern mitteilen müssen, dass wir bis einschließlich 28.03.2021 keine Urlaubsgäste beherbergen dürfen.

Wir müssen daher alle Urlaubsbuchungen für diesen Zeitraum stornieren.

Nach aktuellem Stand sind Dauer- und Wintercamper von dieser Regelung nicht betroffen und können weiterhin anreisen.


Wir bedauern die aktuelle Lage sehr und freuen uns schon darauf auch unsere Urlaubs-Gäste wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen allen, die zur Zeit unter gesundheitlichen Einschränkungen leiden müssen, alles Gute zur Besserung und allen übrigen: Bleiben Sie gesund !

 

Coronavirus - Fragen und Antworten

Wir hoffen vielen Ihrer Fragen zu Ihrem Urlaub in der Pandemie beantworten zu können

Liebe Dauer- und Wintergäste,

 

wir bedauern es sehr Ihnen mitteilen zu müssen, dass es aufgrund der aktuellen Beschlüsse von Bund und Ländern auf unserem Campingplatz min. bis zum 28.03.2021 zu umfassenden Einschränkungen des Angebots kommen wird. Gerne hätten wir Ihnen das gewohnte Freizeitangebot unseres Campingplatzes angeboten, aber leider erlauben dies das aktuelle Infektionsgeschehen und die geltenden Verordnungen nicht.

Wir können gut verstehen, dass viele von Ihnen auf dem Campingplatz nach dem Rechten sehen wollen oder z.B. einige Zeit der Enge der Stadt entfliehen möchten, um mal durchzuatmen. Selbstverständlich sind Sie herzlich willkommen unseren Campingplatz zu besuchen, aber wir möchten Sie auch bitten den Appell der Bundes- und Landesregierung im Hinterkopf zu behalten. Bund und Länder bitten alle Bürgerinnen und Bürger eindringlich in der Zeit bis 28. März von nicht zwingend notwendigen Reisen abzusehen.

Aktueller Stand zur Kontaktregelung ab 08.03. bis zum 28.03.:

Die Möglichkeit, sich mit Freunden, Verwandten und Bekannten zu treffen, wird auf zwei Hausstände mit insgesamt bis zu fünf Personen begrenzt. Kinder bis 14 Jahre werden dabei nicht mitgezählt. Paare gelten als ein Hausstand. 

Am 5.3. beschlossen die Ministerpräsidenten der Länder, dass touristische Reisen bis einschlisslich 29.3.21 untersagt sein werden.

In allen unseren gemeinsam genutzten Anlagen (Rezeption, Waschhäuser) gilt die Tragepflicht einer FFP2 oder medizinischen Maske.